Der AK hat mit seinem Projekt "270 Sekunden Grundrechtflimmern" die Chance auf den Dt. Ehrenamtspreis - Publikumspreis - 2018 zu gewinnen!!

 

Bis zum 22. Oktober 2018 kann unter

 

www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

 

Suchwort:       270 Sekunden      

                       Grundrechteflimmern

Bundesland:    Bayern   

           Online gevotet werden.

 

                                                                  BITTE für UNS abstimmen !!!!!

 

 

 

 

 

 

Szene aus dem Clip des Kinder- und Jugendtheaters Coburg: "Meinungsfreiheit"

 

--------------------------------------------------------------------------------------------

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!!

 

Der Arbeitskreis wurde von Staatsministerin Emila Müller in Schloss Nymphenburg mit dem Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2018 ausgezeichnet.

 

----------------------------------------------------------------------------------------

Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt 2018

Zusammenleben - 270 Sekunden Grundrechteflimmern

Arbeitskreis  „Keine sexuelle Gewalt. Unterstützung für Frauen, Jugendliche und Kinder“,

Coburg  Staatsministerin Emilia Müller (rechts), Staatssekretär Johannes Hintersberger (links) mit den Vertreterinnen des Preisträgers der Kategorie „Projekte“: Zusammenleben - 270 Sekunden Grundrechteflimmern, Arbeitskreis  „Keine sexuelle Gewalt. Unterstützung für Frauen, Jugendliche und Kinder“, Erna Rank-Kern, Nadja Hackmann und Nicole Wehrmann (v.l.);      Foto: StMAS/Andreas Gebert

 

Bei dem Projekt ‚Zusammenleben – 270 Sekunden Grundrechteflimmern‘ des Arbeitskreises ‚Keine sexuelle Gewalt. Unterstützung für Frauen, Jugendliche und Kinder‘ aus Coburg wählten Jugendliche des Coburger Kinder- und Jugendtheaters Artikel des Grundgesetzes aus und verknüpften sie mit Alltagsszenen. So entstanden neun Videoclips mit pantomimischen Szenen. „Die Jugendlichen der Theatergruppe sind in Coburg als Botschafter für ein gelingendes Zusammenleben bekannt. Denn ihre Clips liefen/laufen auch in den Coburger Stadtbussen. Dort ernten sie großes Interesse. Außerdem werden die Inhalte der Clips mit der interaktiven Stadtrallye ‚Grundrechte mit allen Sinnen‘ verknüpft. Das hat die Jury überzeugt. Ich freue mich, dass ich das Projekt mit dem Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2018 auszeichnen kann“, so Bayerns Sozialministerin Emilia Müller bei der Preisverleihung.

Beachte:  Imagefilm zur Bewerbung:   https://youtu.be/xlwNljusfzM

 

 

 

Aktuelles und Termine

 

Arbeitskreis KEINE SEXUELLE GEWALT.

Unterstützung für Frauen, Jugendliche und Kinder.

 

Treffen  2018
Freitag,           26.01.2018, 08.30 Uhr -   DIAKONIE Familienberatung
Mittwoch,         11.04.2018,  08.30 Uhr  -  DIAKONIE Familienberatung
Mittwoch,        11.07.2018,  08.30 Uhr  -   Kinderschutzbund, Judengasse
Mittwoch,         26.09.2018, 10.30 Uhr  -   Gleichstellungsstelle Susanne
                                                                  MÜLLER, Herrngasse 3, CO,
                                                                  (Eingang Tourismusbüro) 2. Stock

Mittwoch,         28.11.2018,  08.30 Uhr  -  DIAKONIE Familienberatung

 

 

Freitag,            13.04.2018, 15.00 Uhr -    Kleinartenanlage Spittelleite

Freitag,            25.05.2018, 15.00 Uhr -    Garten-Saison-Eröffnung !!!!

 

 

RUNDER TISCH gegen häusliche Gewalt:

 

Mittwoch,        25.07.2018, 19.00 Uhr - öffentl. Vortrag zum Thema:

                                                          "Scham in der Pflege"

Donnerstag,     26.07.2018, 09.00-16.00 Uhr

                                                          "Workshop - Scham - die

                                                            tabuisierte Emotion"

 

 

Die KATZEN UND MRS MURR

Auftritte im Schuljahr 2018

 

        Montag,   26.02.2018, 08.00 Uhr, Hermann-Grosch-Schule Weitramsdorf Kl. 1a,1b

       Montag,   26.02.2018, 09.00 Uhr, Hermann-Grosch-Schule Weitramsdorf Kl. 2a, 2b, 3a

       Montag,   26.02.2018, 10.00 Uhr, Hermann-Grosch-Schule Weitramsdorf Kl. 3b, 4a, 4b

       Montag,   26.02.2018, 12.00 Uhr, Emil-Fischer, GS Dörfles-Esbach, Kl. 4a, 4b

       Dienstag, 27.02.2018, 08.15 Uhr, Grundschule Heimatring Coburg, Kl. 3a, 3b

       Dienstag, 27.02.2018, 10.00 Uhr, Grundschule Rödental-Mitte, Kl. 2a, 2b

       Dienstag, 27.02.2018, 11.00 Uhr, Grundschule Rödental-Mitte, Kl. 3a, 3b

       Mittwoch, 28.02.2018, 08.00 Uhr, Lutherschule Coburg, Kl. 2

       Mittwoch, 28.02.2018, 09.40 Uhr, Grundschule Seßlach, Kl. 4a, 4b

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

13.01.2017, 09.00 Uhr, Besichtigung "Flüchtlingsgarten"
Mittwoch,     18.01.2017, 08.30 Uhr, 1. AK Sitzung 2017
Donnerstag, 19.01.2017, 16.00 Uhr, RUNDER TISCH - Thema Stalking
                                                     Polizei Coburg, Neustadter Str. 1

Am Donnerstag, 27.04.2017, 17.00 Uhr, findet in der COJE, Rosenauer Straße 45, 96450 Coburg, unter der Schirmherrschaft von Frau Regierungspräsidentin, Heidrun PIWERNETZ, eine Feier, anlässlich des 25 jährigen Bestehens des AK Coburg und 15 Jahre KATZEN UND MRS. MURR, statt.

-----------------------------------------------------------------------------------

Aktuelles und Termine

 

Arbeitskreis KEINE SEXUELLE GEWALT.

Unterstützung für Frauen, Jugendliche und Kinder.

 

Treffen  2017
Freitag,        13.01.2017, 09.00 Uhr, Besichtigung "Flüchtlingsgarten"
Mittwoch,     18.01.2017, 08.30 Uhr, 1. AK Sitzung 2017
Donnerstag, 19.01.2017, 16.00 Uhr, RUNDER TISCH - Thema Stalking
                                                     Polizei Coburg, Neustadter Str. 1
Montag,       30.01.2017, 10.00 Uhr, erste diesjährige Probe für
                                                      DIE KATZEN UND MRS MURR
In der Zeit vom 07.03. bis 15.03.2017 finden die diesjährigen AUFFÜHRUNGEN des Puppentheaters zum 15. Mal in den Grundschulen Coburg Stadt/Land, und im Landkreis Lichtenfels, statt.
Dienstag,     14.02.2017, 15.00 Uhr,  Kleingartenanlage Coburg Nord -

                                                      Spittelleite,  "Flüchtlingsgarten".

 

Dienstag,     11.04.2017, 13.00 Uhr,  Rathaussaal, Markt 1, Coburg

                   Workshopnachmittag: "Coburger-Pflegecharta -

                   Wie verankere ich das Thema in meiner Einrichtung".

 

Donnerstag,  27.04.2017, 17.00 Uhr, Festveranstaltung

                                                       25 Jahre AK Coburg
                                                                    und
                                            15 Jahre DIE KATZEN UND MRS. MURR
Freitag,        28.04.2017, 15.00 Uhr 
                   Erste Begehung des Gartens mit Flüchtlingsfrauen
Montag,        17.07.2017, 14.00 Uhr
                   Offizielle Übergabe mit 3. Bgm, Sponsoren, Ehrengästen
Donnerstag,  23.11.2017, 16.00 Uhr
                    Runder Tisch "Cybercrime-Gefahren im Internet"
Mittwoch, 12.07.2017, 08.30 Uhr, 2. AK Sitzung, EB Coburg
Mittwoch, 18.10.2017, 08.30 Uhr, 3. AK Sitzung, EB Coburg

RUNDER TISCH, Donnerstag, 19.01.2017, 16.00 Uhr

 

Am 24.11.2016 erhielt der ARBEITSKREIS die HUK-Coburg Jugendförderung für das AK-Projekt DIE KATZEN UND MRS. MURR.

(Bericht siehe obige Leiste "Die Katzen und Mrs. Murr".)

 

 

 

Spendenkonto ARBEITSKREIS: 

Sparkasse Coburg- Lichtenfels 

IBAN:

DE50 7835000000 92015114

BIC: BYLADEM1COB        

AK Produktkonto 0111260.3797120

Betreff:  .....

 

 

Spendenkonto:

Kinderschutzbund Coburg e.V.

Sparkasse Coburg- Lichtenfels

IBAN: DE41 783500000 00017566

BIC: BYLADEM1COB

AK Verwendung:

"Die Katzen und Mrs. Murr"

 

 

 

AK ist mit seinem Projekt "270 Sek Grundrechteflimmern" für den DEUTSCHEN ENGAGEMENTPREIS 2018 nominiert!!!!!

Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt 2018

verliehen vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Intergration

 

 Der AK erhielt im Jahr 2017 den Preis der